Wir sind Visionskultur

Visionskultur heißt Community first. Über 300 Projekten, die an ihren Ideen arbeiten, sich gegenseitig unterstützen, sich vernetzen, austauschen und Bremen mit jedem Tag noch ein Stückchen innovativer machen. Unterteilt in sieben Themencluster und über 30 Arbeitsbereiche ergeben sich ein Vielfaches an Schnittstellen und Transfermöglichkeiten. Hinzu kommen unsere Kooperations- und Netzwerkpartner aus dem ganzen Land.

Du willst
Community?

Storys und Ereignisse

Themen Cluster

Wir haben Projekte aus 7 verschiedenen Themenbereichen in unserer Community.

Manufaktur

Werkstatt für jegliche Art des Handwerkens

Fotoraum

Greenscreen, Produktfototisch, Ausstattung für Fotoshoots

Printraum

3d-Drucker, A2 Drucker, Schneideequipment

Probe- & Bewegungsräume

Für Theater, Tanz und Performance

Café

Workshop-Räume mit Konferenz-Technik

Garten

Workshop-Räume mit Konferenz-Technik

Bühne

Workshop-Räume mit Konferenz-Technik

Seminarraum

Workshop-Räume mit Konferenz-Technik

Workshopräume

Workshop-Räume mit Konferenz-Technik

Die Fotografin Margarita Savenkova fokussiert sich auf Beauty- und Fashion-Fotografie. In ihrer Arbeit lässt sie sich von Mythologie, Symbolik und kulturellen Traditionen inspirieren.
Elena Sanchez Martin hat einen ganzen "Werkzeugkoffer" voller kreativer, körperorientierter Methoden dabei. Die Hauptrolle spielen Bewegung und Tan.
Reiki Therapeutin, Yogalehrerin und Ernährungsberaterin
Wir das iRobo-Team sind sehr daran interessiert, Kindern und Jugendliche die Grundlagen der Programmierung mit den aktuellsten pädagogischen Methoden zur Verfügung zu stellen.Dabei fördert die Teilnahme die wissenschaftliche Kreativität der Schüler, um Roboter oder elektronische Spiele zu entwerfen und Denk- und wissenschaftliche Forschungsfähigkeiten zu entwickeln.IRobo education bereitet die Schüler auf eine Teilnahme an pädagogischen Roboterwettbewerben, […]
Das Ziel dieses Projekts ist es, ergotherapeutische Interventionen zu identifizieren, die verwendet werden können, um das psychosoziale Wohlbefinden von Flüchtlingskindern im Alter von 6-12 Jahren, zu verbessern und Möglichkeiten zu deren praktischer Umsetzung zu entwickeln.
Gertrud Bräuer arbeitet ortsunabhängig mit Tarot. Sie lebt derzeit in Bayern und ist online tätig.  Tatsächlich kann man per Zoom oder WhatsApp mit Bild die Karten legen und alle Fragen beantworten.  Dein Interesse wurde geweckt?  Kontaktiere sie doch direkt und vereinbare einen Termin!  Telefon oder E-Mail: gertrud.braeuer@gmx.de 
Die Malweiber sind ein Zusammenschluss aus vier Künstler*innen, die sich der Ölmalerei widmen und gemeinsam Ausstellungen planen.
Haus der Rappers ist ein Projekt für die Rappers, Musikproduzenten und Toningenieur, die schon seit langer Zeit angefangen, gerade angefangen haben oder überlegen anzufangen. Hier sind wir beisammen und unterstützen uns. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.Alle sind bei uns herzlich Willkommen!
Die DIG ist eine unabhängige Vereinigung der Zivilgesellschaft in Deutschland und fördert durch Aktivitäten in der Öffentlichkeit, Veranstaltungen, Veröffentlichungen sowie durch Kontakte mit staatlichen Einrichtungen und anderen Organisationen der Zivilgesellschaft die vielfältigen Beziehungen zwischen Deutschland und dem Partnerland Indien. 
BLCKPRNHA. Kreativagentur und Filmproduktion. Von der Idee bis zur Umsetzung begleite und unterstütze ich Sie gerne und helfe Ihnen dabei, Ihre Idee auf eine auf Sie und Ihr Projekt angepasste Weise umzusetzen. Mit Hilfe eines großen und ständig wachsenden Netzwerkes sind Ihren Visionen keine Grenzen gesetzt.

Podcast

Höre rein in unseren Podcast und lerne unsere Projekte kennen.

newsletter
Erfahre wöchentlich welche Angebote und Workshops auf dich warten.
Newsletter
[contact-form-7 id="19" title="Newsletter form"]
chevron-down