Damals
Heute
Tabak, Kaffee, Getreide und Fisch – Bremen war von jeher ein Umschlagsplatz und Verfeinerungsort für Nahrungs- und Genussmittel. Seit dem 13. Jahrhundert zur Zeit der Hanse florieren die bremischen Brauereien. Das obergärige Bier wurde nicht nur regional verkauft, sondern in zahlreiche Länder an Nord- und Ostsee transportiert; es gab bis zu 250 kleine Brauereien. Nicht zu vergessen ist natürlich auch die lange Tradition der Bremer Kaffeehändler.
Mit 10.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die in mehr als 300 Betrieben 2,5 Milliarden Euro umsetzten, ist die Nahrungs- und Genussmittelwirtschaft die zweitstärkste Branche im verarbeitenden Gewerbe im Bundesland Bremen. 30 Prozent aller bremischen Importe und knapp zehn Prozent der Exporte gehen auf das Konto dieser Branche. Dabei ist Kaffee das wichtigste Export- als auch Importgut – Bier und Fisch spielen die weiteren Hauptrollen. Was viele nicht wissen: Bremen ist außerdem die Honighauptstadt Deutschlands.
World Café - Verschiedene Nationen kochen für alle!Täglich wechselnder Mittagstisch - vegan und vegetarisch.Gutes Essen & gute Gespräche!Von 11:30 bis 14 Uhr
Ich möchte Bremer und Bremerinnen in Not eine ambulante Haushaltshilfe und Kinderbetreuung anbieten. Die Idee kam dadurch, dass ich mal auch selbst Hilfe gebraucht habe und niemanden gefunden hatte, obwohl die Krankenkasse auch für eine Haushaltshilfe bezahlt hätte.
Start Up - Ernährung eine Trinkmahlzeit entwickelt, die alle für den Menschen notwendigen Nährstoffe beinhaltet und dabei 95% weniger CO2-Emissionen verursacht als konventionelle Nahrung und zugleich Ressourcen, Wasser und Land schont. Unser Nahrungssystem verursacht nämlich 44-54% der globalen Treibhausgase (laut der UNCTAD) und stellt somit die größte Herausforderung bei der Vermeidung einer Klimakatastrophe dar. Aus […]
Altes Projekt:ungenutzte Parzellen in Walle/Gröpelingen erkunden und Projekte für Kinder und Jugendliche anbieten. Es könnten Kooperationen mit Schulen und Kindergärten entstehen, in denen man diese Parzellen gemeinsam gestaltet und nutzbar macht. Neues Projekt (Ideenentwicklung in 09/22):Erstes Ziel ist eine Gruppe von Menschen, die Interesse haben selbstversorgermäßig die Parzelle mit mir zu gestalten. Mein zweites Ziel […]
Die kleine Manufaktur Umami Ferment aus Bremen-Hulsberg nutzt traditionelle Fermentationsmethoden, um Lebensmittel zu produzieren. Es werden zum Beispiel Tempeh (eine ProteinBombe aus Sojabohnen), Miso (eine Wunderwürzpaste) und Kimchi (eine Art geschmackvolles koreanisches Sauerkraut) hergestellt. Das Gemüse für die Produkte wird regional eingekauft. Getreide und Hülsenfrüchte stammen je nach Verfügbarkeit aus Deutschland oder der EU. Hinter […]
Produzieren biologisch angebaute Mikrogrüns mit maximaler Nährstoffdichte, denn Mikrogrünssind vollgepackt mit Nährstoffen und enthalten Gramm für Gramm mehr Nährstoffe als ihre ausgewachsenen FormenEin Anbausystem mit automatischer Bewässerung und Sensoren zur Kontrolle der Wachstumsparameter einrichtenZunächst Brokkoli, Grünkohl, Klee, Sonnenblumen und Erbsen-Microgreens anbieten, später 10+ weitere Sorten, für Märkte, Gesundheitsbegeisterte, Restaurants und andere
Vertrieb von:
Kochen/RecycleVeranstaltung von veganem ZerowasteBuffet aus "geretteten" Lebensmitteln.Das Restefest-Essen aus der Tonne.Eine Art KunstProjekt welches Lebensmittelverschwendung aber auch Handlungsmöglichkeiten sichtbar machen möchte.In den ganzheitlichen Kochkursen mit Menschen jeden Alters zaubern sie aus regionalen, saisonalen, plastikfreien und überwiegend unverpackten Lebensmitteln gesunde alltagstaugliche, abwechslungsreiche und leckere Speisen.Das Vermitteln von Rezepten steht nicht im Vordergrund, vielmehr das Kochen für […]
Mit meinem Projekt Vegan Wheels verbinde ich Genuss und Klimaschutz. Ich koche leidenschaftlich gerne und nichts bereitet mir mehr Freude, als mit leckerem Essen anderenMenschen eine Freude zu bereiten. Neben dem Angebot von Caterings soll zukünftig ein veganes Café entstehen, indem neben hervorragenden Kaffeespezialitäten auch leckereKuchen, Crepés, Panini und ein wechselnder Mittagstisch auf der Karte […]
Bei meiner Firma handelt es sich um ein Gewürz Getränke Start-up, welches unter den Namen "Wolfgangs Chai" geführt wird. Ich stelle Tee/Eistee her.Mein Sortiment beinhaltet derzeit 6 Geschmacksrichtungen: "Holunder/ Kardamom, Zitrus/ Minze, Pfeffer/ Kirsche, Limettenmilch, Pfirsich Eistee und Zitronen Eistee." Seine Getränke zeichnen sich durch ihr einzigartiges Geschmacksmuster, welches durch meine eigene Gewürzmischung erzeugt wird, und ihrer […]

Podcast

Höre rein in unseren Podcast und lerne unsere Projekte kennen.

newsletter
Erfahre wöchentlich welche Angebote und Workshops auf dich warten.
[contact-form-7 id="19" title="Newsletter form"]
chevron-down