Nachbarschaftspilze

Ronny baut unterschiedliche Speisepilze (vorallem Shitake und Seitlinge) auf Substraten wie Kaffeesatz und Altpapier an. Dabei ist ihm die Nutzung von örtlich verfügbaren Substraten sehr wichtig. Um Kunststoffverpackungen einzusparen, nutzt er leere Kunststoffeimer aus der Gastronomie. Nebenbei versucht er die Pilzzucht in verschiedenen Gartenprojekte einfließen zulassen um Menschen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Mensch eigene Pilze im kleinen Maßstab anbauen können. Dafür sammelt Ronny seine Rezepte sowie Erfahrungen und teile sie mit Interessierten Menschen.

Weitere Projekte
alle Projekte
Amin24 hat sein Studio in der Überseestadt und macht dich fit
Meine Leidenschaft für DIY und Kunst reicht von der Restauration alter Möbelstücke über das Designen von Lampenschirmen bis hin zur Ölmalerei oder dem Knüpfen von Macramé Objekten.Als Studentin gezwungenermaßen an einen schmalen Geldbeutel gewöhnt, habe ich mit viel Kreativität und Ideenreichtum die Not zur Tugend gemacht und mir jede Menge Kniffe angeeignet, wie man aus […]
Der L Chronicles-Podcast verwendet die Übersetzung von Gedichten, die Linnea Georgegeschrieben hat, um über Geschlechterrollen, Sexualität und die Gefühle denen wir allebegegnen, wenn wir nicht in soziale Normen passen zu sprechen.
Designer und Illustrator aus den Niederlanden.
Ich stelle Nistkästen aus Holz her. Diese werden nach den Vorgaben der NABU gefertigt. Kinder können diese dann ganz einfach selbst nachbauen.

Podcast

Höre rein in unseren Podcast und lerne unsere Projekte kennen.

newsletter
Erfahre wöchentlich welche Angebote und Workshops auf dich warten.
Newsletter
[contact-form-7 id="19" title="Newsletter form"]
chevron-down