SGB e.V. Syrische Gemeinschaft in Bremen

KONTAKT

Wir führen zur Zeit verschiedenen Seminare für die Beratung über verschiedenen Themen wie Arbeit und Arbeit finden, Rechtsschutz, und führen eine WhatsApp Gruppe als Informationsquelle für die unterschiedlichen Bereichen wie Rechtsanwälte, Ärzte, Miete, Adresse . u. s. w.
Darüber hinaus führen die Bildungs-, Frauen- und Familienabteilungen ständig Aufbaukurse für verschiedenen Niveaus.
Die Medizin-Abteilung gibt ständig Erklärungen und Updates über Corona Pandemie und andere wichtige Geschehnisse an die Gemeinschaft.

Weitere Projekte
alle Projekte
Ich bin Kate, eine Rapperin aus Bremen. Twentywine ist mein Künstlername. Ich schreibe Songs, nehme sie auf und stelle sie online. Mein Ziel ist es von meiner Kunst zu leben und für andere eine Inspiration sein, ihre Träume zu verfolgen und dranzubleiben. In die Community bringe ich meine Kreativität und Projektmanagementfähigkeiten mit, die ich über die Uni in unterschiedlichen Kursen und Praxisanwendungen sammeln konnte.
Die DIG ist eine unabhängige Vereinigung der Zivilgesellschaft in Deutschland und fördert durch Aktivitäten in der Öffentlichkeit, Veranstaltungen, Veröffentlichungen sowie durch Kontakte mit staatlichen Einrichtungen und anderen Organisationen der Zivilgesellschaft die vielfältigen Beziehungen zwischen Deutschland und dem Partnerland Indien. 
"ROCK YOUR LIFE! begann 2008 als lokale Studierendeninitiative und war im Jahr 2022 in über fünf Ländern präsent. RYL! Bremen e.V. hat sich 2020 gegründet. Nachdem Marie selbst Mentorin in Münster war, hat sie während ihres Masterstudiums in Bremen andere engagierte Studierende zusammengetrommelt und den Bremer Standort gegründet. Bremen ist damit einer von über 50 […]
Gima ist ein junges Startup welches Afrikanische Hautpflege Produkte herstellt. Dies geschieht nachhaltig und fair. Zudem liegt unser Fokus darauf ein positives Image der afrikanischen Kultur in unserer Gesellschaft zu schaffen.All natural … all good & all together !
Die Fotografin und Designerin Nicole Benewaah fokussiert sich auf die einzigartige Vielfalt innerhalb der Schwarzen Diaspora. Aufgewachsen in Deutschland, hat sie einen Mangel an Repräsentation beobachtet, was sie dazu motiviert hat, ihre Arbeit als Mittel zu nutzen, um diese Lücke zu füllen.

Podcast

Höre rein in unseren Podcast und lerne unsere Projekte kennen.

newsletter
Erfahre wöchentlich welche Angebote und Workshops auf dich warten.
Newsletter
[contact-form-7 id="19" title="Newsletter form"]
earthchevron-down