TEDDA ARTS

Digitale Malerei – Nichts ist mehr so, wie es war

Als Sozialwissenschaftler habe ich mich in Forschung und Lehre u.a. mit der Interpretation von Wirklichkeit befasst. Nichts ist, wie es scheint. Alles ist eine Frage der subjektiven Interpretation. Meine digitalisierte Fotokunst verfremdet selbst erzeugte Fotos, bei denen Alltagssituationen dargestellt sind. Dabei geht es um einfache Gegenstände und Licht-/Schattenimpressionen, selten auch um Personen. Durch den spezifischen Blick des Fotos und vor allem der Zuspitzung durch Digitalisierung werden Formen und Strukturen neu interpretiert. Das Foto dient sozusagen als Impulsgeber und Leinwand. Die eigentliche Technik liegt in der Anwendung der digitalen Verfremdung. So entsteht eine Art „digitale Malerei“. Die Farben Pink und Blau durchziehen die meisten meiner Bilder. Positive Gefühle werden verstärkt, Ausgeglichenheit und Ruhe signalisiert. Zugleich ist Pink ausdrucksstark und selbstbewusst ebenso wie blau für Seriosität und Ehrlichkeit steht. Eine perfekte Alltagsstimulation.

Mail: spgoerres@gmail.com

Weitere Projekte
alle Projekte
Alleine schreiben fällt vielen schwer. Das Projekt der Bremer Autorin Jutta Reichelt MEET & WRITE: Schreibzeit für alle ist eine Möglichkeit, sich das Schreiben leichter zu machen – indem man mit anderen gemeinsam in einem Raum schreibt. Und wer möchte, kann sich in der Kaffeepause auch austauschen: über Romananfänge oder Plot Twists, über Ideenflauten oder […]
Wir bringen gemeinsam den Klimaschutz voran
Die Digitalisierung und E-Learning / Erstellen von TrainingsmaterialHauptberuflich Digitalisierungsdienstleistungen anbieten und Unternehmen und Vereinen dabei helfen E-Learning und Digitalisierung umsetzen.
Wir liefern eine Vielfalt innovativer Unternehmensdienstleistungen, einschließlich Geschäftsentwicklung und digitale Lösungen. Unser Ziel ist es, Geschäftssysteme aufzubauen, die Menschen, Geschäftsprozesse und Technologien Systeme aufeinander abstimmen. Wir beraten Start-ups und kleine Unternehmen an der Schnittstelle zwischen organisatorischer Rentabilität und wirtschaftlicher und ökologischer Nachhaltigkeit.
Schreiben. Einen Text fertig stellen. Im gemeinsamen Austausch dranbleiben und den Text für Zuhörer*innen oder Lesende zugänglich machen.

Podcast

Höre rein in unseren Podcast und lerne unsere Projekte kennen.

newsletter
Erfahre wöchentlich welche Angebote und Workshops auf dich warten.
Newsletter
[contact-form-7 id="19" title="Newsletter form"]
chevron-down