Lebenshilfe e.V.

Mit der Geburt eines Kindes verändert sich der Alltag eines Paares häufig mehr, als sie erwartet haben. Die Rolle als Vater oder Mutter rückt in den Vordergrund. Mit diesen Veränderungen können für Paare neue Konflikte entstehen oder bestehende Konflikte verstärkt werden. Erwarten Paare ein Kind mit geistiger oder mehrfacher Behinderung, entstehen für sie zusätzliche Herausforderungen und Belastungen, vor die sie als Paar und Familie gestellt werden.
Unterschiedlich verlaufende Verarbeitungsprozesse der Partner sowie Schuldgefühle bis hin zu Schuldzuweisungen können dann die Beziehung aus dem Gleichgewicht bringen.
Erschwert wird diese Situation zusätzlich durch äußere Einflüsse wie das soziale Umfeld und gesellschaftliche Normen.
Wir sind eine Aktion Mensch geförderte Paarberatungsstelle der Lebenshilfe Bremen, die sich auf diese besonderen Herausforderungen von Paaren mit Kindern mit Behinderung spezialisiert.
Idee und Ziel unseres Vorhabens ist eine ganzheitliche Paarberatung, die zwei wichtige Aspekte vereint:

  1. Die systemische Paarberatung als solche, die das Paar als (Familien-)System mit ihren Themen und Konflikten wahrnimmt und es bei der gemeinsamen und individuellen Erarbeitung von Lösungs- und Handlungsoptionen unterstützt.
  2. Zum anderen werden die Lösungs- und Handlungsoptionen mit fachlich fundiertem behindertenpädagogischem Wissen sowie Kontakten zu Schnittstellen und Kooperationspartnern ergänzt. Das Paar kann so an mögliche Hilfen und Unterstützungen weitervermittelt werden, die eine weitere Entlastung ihrer Situation begünstigen.
    Wir möchten Paaren einen Raum geben, in dem sie die eigene Beziehung reflektieren können, sich in ihrer Situation verstanden fühlen und Unterstützung bei der Suche nach ihren individuellen Lösungen und Wegen finden.
Weitere Projekte
alle Projekte
Our mission goes beyond making speakers. We dream of a crafts re-evolution to give back protagonism to traditional handcrafts in our industrialized world, building a bridge between ancestral knowledge and technology.
Iberoamerikanisches Netzwerk: Kultur || Kunst || Gemeinschaft || Nachhaltigkeit || gesellschaftliche Entwicklung.
Fotografie, Kunst mit Hammer und Meißel, Mixed Media Art Die Vision: Kunst und digitale Räume zusammenbringen
Seminare und andere Bildungs- und Kulturangebote für die Community.
Theater für die Zielgruppe Flüchtlinge aus der Ukraine, Kinder und Erwachsene.Das Projekt besteht aus 10-15 Mitgliedern.

Podcast

Höre rein in unseren Podcast und lerne unsere Projekte kennen.

newsletter
Erfahre wöchentlich welche Angebote und Workshops auf dich warten.
Newsletter
[contact-form-7 id="19" title="Newsletter form"]
chevron-down