CREATIVE HUB

Standort für die Entwicklung von Innovationen und die Förderung von Projekten
Der Creative Hub Bremen ist das zentrale Kreativ- und Innovationszentrum der Stadt. Hier finden Projekte und Start-Ups einen mietfreien Raum zur Entfaltung. Über 30 Arbeitsbereiche und diverse Themencluster werden inhaltlich und räumlich abgebildet und gefördert. Auf verschiedenen Themenflächen kann an Projekten gearbeitet werden, es finden unzählige Veranstaltungen statt und offene Gemeinschaftsflächen bieten Möglichkeiten zum Austausch. Durch die enge Vernetzung mit den Hochschulen und Verbänden werden Schnittstellen geschaffen und Kompetenzen zielgerichtet gefördert. Momentan bereiten wir den Creative Hub 2021 vor. Bewirb dich jetzt schon auf eine geförderte Fläche.
  • Umsetzung von Ideen zu Projekten

  • Transfer zwischen verschiedenen Themenbereichen

  • Galerie, Eventbühne und Gastronomie

  • Co-Working, Café und Aufenthalt

  • Events, Workshops und Seminare

  • Freiräume für kurzlebige Aktionen

Arbeitsflächen für Projekte

Der Creative Hub bietet Projekten, Menschen mit Ideen und anderen Akteuren unterschiedliche Orte zum Arbeiten. Auf diesen geförderten Flächen, können sich Projekte entwickeln, bis sie den Weg in die Selbstständigkeit meistern.

  • Workshopräume
  • Seminarräume
  • Gemeinschaftsbüros
  • Workspaces
  • Theaterproberäume
  • Open Stage
  • Ateliers
  • Werkstätten
Workshops für die Community

Ein Projekt aufbauen und nachhaltig entwickeln ist ein vielschichtiges Unterfangen. Daher bieten Visionskultur und seine Kooperationspartner aus der Hochschullandschaft der Community regelmäßige Angebote zur Vermittlung von Know-How.

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden
Highlights und Aktionen

Im Creative Hub passieren jeden Tag spannende Sachen – ob Workshops, Community-Events, Talks, Performances, Kunstausstellungen oder große öffentliche Cluster-Veranstaltungen. Hier findest du einen kleinen Auszug aus den vergangenen Events

Hub Vision Podcast
Triff unser Team