Künstlerischer Größenwahn mit Christian

Unser Hub Bewohner Christian Roskothen-Swierzy studierte Kunsttherapie und -pädagogik, tätig in der Kinder- und Jugendhilfe, Malbegleiter, (ehem.) Oberstufenlehrer für Kunst und Freischaffender lässt er uns groß denken und sprengt im wahrsten Sinne des Wortes den Rahmen. Unter dem Motto „Großformatiges Malen – dem eigenen Ausdruck Farbe geben“ vermittelt Christian in seinen Workshops sein Verständnis vom…

Sechs Weihnachtsgeschenkideen aus dem Hub

Es weihnachtelt auch im Hub! Passend dazu folgen hier fünf wunderbare Geschenkideen, mit Liebe und Leidenschaft von unseren Projekten hergestellt! Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei und ihr findet für das ein oder andere noch ein Plätzchen unterm Tannenbaum. Apropos Plätzchen: auch das Hub-Cafe bietet Weihnachtliches, also schaut vorbei und lasst euch spekulatiös…

Culture Crossroads – ein interkulturelles Abenteuer

Beglückt schauen wir zurück auf unser zweites Cluster Event im Bereich Bildung und Soziales:   Die „Culture Crossroads“ am 20.11.2021 präsentierten ein buntes Programm, das sowohl informativ – von Workshops, Vorträgen und Diskussionen – bis kreativ – Kunst und Musik – als auch überraschend war. Mit African Vibes und dem dazugehörigen Trommelwirbel eröffnete die Senatorin Stahmann…

Sat 1 entdeckt den Creative Hub

Das Fernsehen war da! – Warum? Na, weil Sat 1 zeigen will, was die Visionskultur mit dem Creative Hub in Bremen etablieren will, kann und wird!   Der Creative Hub ist ein Ort, der Menschen zusammenbringt. Es ist ein Inkubator für die Entwicklung von Innovationen, Gründungen, Initiativen und den Austausch von Wissen zwischen unterschiedlichen Arbeitsbereichen…

Erst Einzug – dann Auszug: Der SadWolf Verlag auf der größten Buchmesse der Welt

Passend zum Hereinbrechen der dunklen Jahreszeit und dem NOIRvember haben wir voller Freude ein neues Hub-Mitglied begrüßt: Den SadWolf Verlag! Doch keine Sorge, der Wolf ist weder wild noch traurig, denn der Name des Verlags geht auf die beiden Gründer Etienne Sadek und Johannes Wolfers zurück. Das Verlagsprogramm ist dabei auf Belletristik im – hierzulande…

3 Projekte, 1 Studio. IN MOTION ist eröffnet!

AminCoach24, Yogalieben und Kristina Yoga sind drei unabhängig Projekte, die Mitglied bei Visionskultur wurden und dann im Creative Hub unabhängig voneinander starteten. In den geförderten, mietfreien Räumlichkeiten hatten sie die Chance, ihre Projekte gezielt weiterzuentwickeln, während sie über Visionskultur Zugang zu Coaching, Begleitung, Events und zur Visionskultur-Community erhielten. Der Erfolg kam wenig später: am 25.…

Earth Odyssey – Das Epos von nachhaltiger Streetwear

„Earth Odyssey“ meint die herausfordernde Reise der beiden Master-Studenten Nick und Noah, nicht eine abenteuerliche Irrfahrt des Odysseus. Denn beide wissen genau, was ihre Vision ist: nachhaltige und umweltfreundliche Kleidung zu einem fairen Preis in den Markt bringen. Doch hochwertig, umweltfreundlich, modisch und günstig zugleich? Auch wenn diese Idee zunächst paradox und unrealisierbar zu sein scheint,…

„Bremen kann das auch!“ – KOLLIT

Gianna Lange und Daniel Schmidt sind Teil des Kollit-Teams und zwei leidenschaftliche Autor:innen in der Bremer Literaturszene. Jedoch mussten sich beide im Laufe ihrer Karriere immer wieder Äußerungen wie „Wenn du etwas erreichen willst, dann geh nach Berlin“ anhören. „In Bremen fehlt nämlich die Schreibszene, daher gibt es keine Plattform für Gleichdenkende und leidenschaftliche Autor:innen“…

Wie viel WERT steckt in Wertstoffen? Mit Alexa Rasch von GOODis

Mit GOODis (Good is upcycling) baut Alexa Rasch ein kleines Unternehmen auf, das sich mit dem Wert und der Wertigkeit von Textilien beschäftigt. Vorher arbeitete sie im sozialen Bereich, betrieb dann neun Jahre lang einen Second-Hand Laden mit Kinderklamotten im Ostertor. Schneidern hat sie sich nebenher selbst beigebracht. Doch irgendwann wurde die Miete zu teuer…